Projektseite

Der lüfterlose P4  | Mainboard | CPU Kühler | Netzteil | Laufwerke | Gehäuse

Der lüfterlose Pentium 4

Einleitung

Auf dieser und den folgenden Seiten möchte ich euch mein neues Selbstbauprojekt vorstellen. Ich hatte mir schon vor längerer Zeit vorgenommen, einen lüfterlosen Computer mit einem Pentium 4 Prozessor aufzubauen.

Der PC basiert auf dem M- ATX Mainboard M266 V3 von ASROCK, es bietet eigentlich alles was man für einen Vernunftrechner so braucht! Wert habe ich auf USB2 und einen AGP Slot gelegt, da eine separate Grafikkarte den Prozessor nicht unnötig ausbremst! Auch bei dem DVD Brenner und Festplattenlaufwerk habe ich auf Standartkomponenten gesetzt, die sind nicht nur preiswerter, sondern auch schneller und benötigen keine teuren Adapter wie die Notebooklaufwerke. 

Nur das Netzteil, das machte mir Sorgen! Nirgends war was passendes aufzutreiben, wenn war es viel zu teuer, hatte nicht genug Leistung oder war einfach zu groß. Damit das Projekt nicht gleich den Bach runter geht, musste also ein eigenes Schaltnetzteil entwickelt werden.

Auf den nächsten Seiten stelle ich euch das System ausführlich vor!

>>Seite 2 (Das Mainbord)<<

Ich habe ein Forum eingerichtet, zum Gedankenaustausch und für alle die noch Fragen oder Verbesserungsvorschläge haben.

Der lüfterlose P4  | Mainboard | CPU Kühler | Netzteil | Laufwerke | Gehäuse